Weirich am Montag: Politische Garde-Mae

Im zertifikatsschtigen Deutschland gilt das als verdchtig. Ein Politiker braucht keine formalen Zugangsvoraussetzungen, kein Diplom, kein Studium. Allerdings bentigt er die brgerlichen Ehrenrechte fr ein ffentliches Amt. Und das ist gut so. Demokratie lebt von Wahlfreiheit und Chancengerechtigkeit.

Wenn in diesen Tagen ber das Idealbild von Politikern geredet wird, liegt es – wie knnte es anders sein – wieder einmal an Donald Trump und an einer Untersuchung der Universitt Dsseldorf, welche Eigenschaften eines Politikers Whler am meisten beeindrucken. Gutes Aussehen knne bis zu fnf Prozent mehr Stimmen beim Erstergebnis bringen, befanden die Forscher der Hochschule. Flugs fanden sich unsere Spitzenpolitiker auf dem Laufsteg wieder. Christian Lindner, Sarah Wagenknecht und Alice Weidel machten dabei die beste Figur.

„Politischer Sex-Appeal“ ist dabei eine ganz eigene Kategorie. Kann jemand erklren, dass der eher etwas klein geratene, listig aus den Augenglsern hervorlugende, mit nur noch wenig Haaren ausgestattete, gerade 70 Jahre alt gewordene Gregor Gysi in diesem Sujet viel Zustimmung findet? Adonis htte ihn kaum zu seinem Nachfolger ausgerufen.

Sind also Gesundheit und Schnheit die neuen politischen Garde-Mae ? सम्भवतः छैन. „Alles, was ein Politiker schner ist als ein Aff, ist ein Luxus“ ,meinte einst der sozialistische sterreichische Kanzler Bruno Kreisky, hatte dieses Zitat allerdings aus der Tante Jolesch von Friedrich Torberg geklaut. Nicht das uere, aber die Gesundheit eines Prsidenten ist schon eine Frage, die in den USA im Gegensatz zu Deutschland wohl jeden etwas angeht. Schlielich ist der Job in Washington „mnnermordend“, unsere maskulin geprgte Sprache lsst die Ermordung von Frauen nicht zu, aber Angela Merkel ist nicht weniger gefordert. Deswegen muss sich der mchtigste Mann der Welt turnusmig einem Gesundheitscheck unterziehen, was Trump jetzt getan hat. Erwartungsgem ist er kerngesund, seine Liebe zu Fast Food, die er mit dem frheren hessischen Regierungschef Roland Koch teilt, macht ihn aber leicht bergewichtig, weshalb jetzt Ernhrungsberater in die Kche des Weien Hauses geschickt werden. Ganz nebenbei hat der sich als „sehr stabiles Genie“ empfindende Trump noch bescheinigen lassen, dass es keine kognitiven Beeintrchtigungen bei ihm gibt. Einen simplen Alterstest in Sachen Demenz hat er glanzvoll bestanden. Die Botschaft heit: Ich bin nicht verrckt.

Die Kriterien des britischen „Kriegs-Premiers“ Sir Winston Churchill, dessen mit einem „Golden Globe“ ausgezeichneten „dunkelsten Stunden“ gerade in unseren Kinos zu sehen, हो, erfllt Trump also. „Gesund msse ein Politiker sein und Sitzfleisch haben“, meinte Churchill.

यो समाचार हाम्रो साझेदार नेटवर्क आउँछ: http://www.fnp.de/nachrichten/meinung-der-redaktion/Politische-Garde-Masse;art743,2885149

टिप्पणी गर्न पहिलो हुनुहोस्

जवाफ छाड्नुस्

आफ्नो इमेल ठेगाना प्रकाशित गरिने छैन.


*